LEX.Schuelerakademie.2010-04-20

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home > LEX > LEX.Schuelerakademie

20. April 2010 - Hochschule für Telekommunikation Leipzig

Zur Geschichte der Physik, von Gedankenexperimenten zu Großgeräteprojekten

Ort und Zeit: 20.04.2010, 16:00-18:00 Uhr, HfTL, Gustav-Freytag-Str. 43-45, 04277 Leipzig, Raum 1.50

Eine Veranstaltung der Leipziger Schülerakademie

Mit Prof. em. Konrad Unger (Uni Leipzig)

Ankündigung

Mit historischen Bsp. ab dem 17. Jh., wird die sich verändernde Arbeitsweise eines Physikers und seine Stellung zu Fachkollegen nachgezeichnet. Der Aufbau immer aufwendigerer Messeinrichtungen fordert die Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen und die enge Verflechtung von Experiment und Theorie.