Attac.2009-05-27

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home Hauptseite / Attac

MittwochsATTACke am 27.05.2009, 18 Uhr
(Vortrag mit anschließender Diskussion) Eintritt frei !
von ATTAC-Leipzig http://www.attac-leipzig.de/
in der Schaubühne Lindenfels http://www.schaubuehne.com

Thema: Die Neuverteilung von Einkommen, Reichtum und Macht

Referent: Dr. Axel Troost, MdB, AG Alternative Wirtschaftspolitik der Memorandum-Gruppe, http://www.memo.uni-bremen.de

Ankündigung

Wir sehen es, wir spüren es, Statistiken bestätigen es: Die Reichen im Lande werden immer reicher, die Armen ärmer. Die Einen haben keine Arbeit, die Andern rackern sich noch in Überstunden ab. Die Umverteilung von unten nach oben funktioniert, auch in der Krise. Aber wie geht das eigentlich vor sich? Und wo ist anzusetzen, um das zu ändern?

Wir erhalten Einblicke in das Innere der neoliberal gesteuerten Verteilungs-Maschine und diskutieren über Alternativen, wie dieser zerstörerische Prozess gestoppt und umgekehrt werden kann.

Johannes Schroth, 18.05.2009


Dr. Axel Troost, MdB, DIE LINKE, Diplom-Volkswirt, Jg. 1954,

war seit 1981 zunächst ehrenamtlicher, dann teilzeitbeschäftigter Geschäftsführer der »Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik« (Memorandumgruppe). Seit 1984 Geschäftsführender Gesellschafter der PIW Progress-Institut für Wirtschaftsforschung GmbH, Bremen/Teltow. 1990 bis 2001 Geschäftsführer der »Büro für Strukturforschung Rostock gGmbH« (BÜSTRO), Rostock.

Langjähriges Mitglied u. a. bei der IG Metall, ATTAC, Bund demokratischer WissenschaftlerInnen und im Förderverein gewerkschaftliche Arbeitslosenarbeit e. V.; Mitinitiator zahlreicher bundesweiter arbeitsmarktpolitischer Initiativen.

2004 Mitbegründer der »Wahlalternative« und Mitglied des geschäftsführenden Bundesvorstandes des Vereins »Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit«, seit Januar 2005 Mitglied des geschäftsführenden Bundesvorstandes der Partei »Arbeit und soziale Gerechtigkeit – Die Wahlalternative« (WASG).

Mitglied des Bundestages seit 2005; Mitgliedschaften in Gremien des Bundestages

Ordentliches Mitglied im Finanzausschuss, Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie