WAK.AG-Diskurs.Antraege.07b-2008: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Home Hauptseite / WAK / WAK.AG-Diskurs / WAK.AG-Diskurs.Antraege ==Antrag 07b-2008 der AG Diskurs - Einbeziehung der AG Diskurs in d...)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 22: Zeile 22:
 
wird. Ein genauer Termin wird Euch nach der Sommerpause vorgeschlagen
 
wird. Ein genauer Termin wird Euch nach der Sommerpause vorgeschlagen
 
werden. (Quelle: Mitteilung von Steffi Deutschmann)
 
werden. (Quelle: Mitteilung von Steffi Deutschmann)
 +
 +
Die AG Diskurs wird im Mitteilungsblatt aufgeführt und hat am 15.12.2008 zum TOP "Stadtvorstand im Dialog mit der AG Diskurs" ihre Arbeit präsentiert. --[[Benutzer:HGG|hgg]] 16. Jan. 2009

Aktuelle Version vom 16. Januar 2009, 12:02 Uhr

Home Hauptseite / WAK / WAK.AG-Diskurs / WAK.AG-Diskurs.Antraege

Antrag 07b-2008 der AG Diskurs - Einbeziehung der AG Diskurs in die Arbeit des Stadtvorstands mit AGs/IGs

Antrag 07b-2008 an den Stadtvorstand DIE LINKE.Leipzig

Der Stadtvorstand möge beschließen: Die AG Diskurs wird in die politische Arbeit des Stadtverbandes und des Vorstandes auf der gleichen Ebene wie andere AG/IG einbezogen. Insbesondere werden

  • die Termine der AG ins Mitteilungsblatt (regelmäßiger Treff 1. Montag im Monat ab 19 Uhr) sowie auf der Internetpräsenz des Stadtverbands angekündigt,
  • die AG auf der Internetpräsenz des Stadtverbands unter "Strukturen/Zusammenschlüsse" mit ihrem Link auf die Webseite http://leipzig.softwiki.de/index.php5/WAK.AG-Diskurs angekündigt sowie
  • in der zweiten Jahreshälfte ein Tagesordnungspunkt "SV im Dialog mit der AG Diskurs" in eine Stadtvorstandssitzung aufgenommen.

Begründung: Bisher besteht seitens des Stadtvorstandes im Sinne des Gleichbehandlungsprinzips kein Angebot an die AG Diskurs, politische Arbeit und Ergebnisse in die Arbeit des Verbandes und des Vorstandes einfließen zu lassen. Auch die Termine der AG Diskurs werden in den einschlägigen Publikationen nicht genannt.

Stand: Antrag am 22.07.2008 vom Stadtvorstand angenommen

Information: Nachdem die AG Diskurs ihren regelmäßigen Termin bekanntgegeben hat, werden wir diesen selbstverständlich ab der nächsten Ausgabe des Mitteilungsblattes veröffentlichen. Auch wird die Ergänzung auf unserer Internetseite eingefügt werden. Darüber hinaus hat sich der Stadtvorstand darauf verständigt, dass die AG Diskurs noch im 2. Halbjahr 2008 zum Dialog mit dem Stadtvorstand eingeladen wird. Ein genauer Termin wird Euch nach der Sommerpause vorgeschlagen werden. (Quelle: Mitteilung von Steffi Deutschmann)

Die AG Diskurs wird im Mitteilungsblatt aufgeführt und hat am 15.12.2008 zum TOP "Stadtvorstand im Dialog mit der AG Diskurs" ihre Arbeit präsentiert. --hgg 16. Jan. 2009