Vorausschau-2020

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home Attac


Ein fiktiver Zukunftsbericht ;-) :

Eine andere Welt ist möglich!

Datum: 20. Juli 2020

  • Mindestlohn 10,70 Euro je Stunde in DE (incl. Inflationsausgleich 2008 zu 2020)
  • 30 Stunden für alle für Europa
  • bedarfsorientiertes Grundeinkommen ebenso
  • Herr Ackermann bekommt was er verdient: max. 600.000 Euro / Jahr. (500.000 in 2009 ;-)
  • ALG 2 gibt es nicht mehr, ALG 1 für 3 Jahre mit 85% des letzten netto - incl. Einzahlende/ einbezogene Selbständige und Freiberufler
  • Recht auf persönliche und berufliche Weiterbildung - 5+10 Tage p.a. in jedem Bundesland
  • Gewerkschaften in DE haben gegenüber 2008 ihre Mitgliederzahl verdoppelt
  • Atomausstieg ist vollendet
  • Entwicklungshilfe 1,2% in Skandinavien, 0,8% des BIP in DE – ohne den Zugriff korrupter Eliten - auf Augenhöhe entwickelt sich eine vertrauensvolle und fruchtbare Zusammenarbeit ...
  • Fairer Handel erreicht 33% Anteil am Handelsumsatz im europ. Einzelhandel
  • Bio-Öko-Produkte sind Standard in Europa
  • Tempo 130 auch in DE
  • Flugbenzinsteuer weltweit eingeführt/ erhoben
  • Deutsche Bahn – Eigenbetrieb des Bundes - blüht ala Schweizer Staatsbahn - Herr Mehdorn ist ausgewandert
  • EU-Tobin-Spahn-Steuer bzw. Finanztransaktionssteuer gilt und greift - hat den CHF gerettet ;-)
  • Vermögensteuer beläuft sich auf 20 Mrd. in DE
  • Erbschaftssteuer schöpft 8 Mrd. Euro in DE
  • EU-Börsenumsatzsteuer wird wieder eingeführt
  • REITs werden abgeschafft
  • Veräußerungsgewinne werden wieder besteuert – mdn. 40% Steuersatz
  • Solidarisches Einfach-Steuerkonzept (SES) von ver.di, Memo-Gruppe, attac und IG Metall ist umgesetzt mit ¾-Mehrheit im Bundestag; Spitzensteuersatz 50% ab 100TEU; Gemeindefinanzreform 2. Novelle
  • dritter Mehrwertsteuersatz von 30% auf Luxusartikel, sprich ab 40.000 Euro (Whg., EFH, Reihenhäuser und Eigentumswohnungen erst ab 200TEU netto)
  • Hedge-Fonds sind verboten
  • Private-Equity-Firmen werden straff reguliert
  • Genossenschaften erleben nach Reform von unten eine Renaissance
  • 0,0 Promille Alkohol im Strassenverkehr
  • Öffentliche Daseinsvorsorge/ ööfentliche Güter in DE und der EU anerkannt und per Verfassung geschützt
  • Solidarische Bürgerversicherung – Gesundheit, Pflege, Rente - ohne Beitragsbemessungsgrenze
  • Gesundheitsreform: Patienten-Rechnung in Klartext zur Unterschrift, Medikamenten-Positivliste, Vermeidung von Mehrfach- u. Doppeluntersuchungen = Untersuchungen auf sicherer Patientenkarte (CCC-getestet)
  • Menschengerechtes Schulsystem nach skandinavischem Vorbild incl. kostenlosem Schulessen, freien Büchern und Klassenfahrtausfinanzierung
  • Kita ab erstem Lebensjahr bedarfsdeckend verfügbar
  • UNO reformiert und gestärkt
  • die USA zahlen wieder pünktlich und vollständig ihren UNO-Beitrag
  • NATO macht Konversion und lösst sich anschliessend auf
  • Wertschöpfungsabgabe erweißt sich als praktisch nicht umsetzbar (fand bisher keine überzeugende Erläuterung des Konzeptes!)
  • BGE erledigt, weil durch die Neoliberalen seiner emanzipatorischen Elemente beraubt, den Gewerkschaften nicht vermittelbar und als Kombi-Lohn-für-alle verschrien ...
  • Direkte Demokratie im Grundgesetz mit 3/4 Mehrheit incl. Umsetzungsgesetz - Volksbegehren und Volksentscheide
  • Bürgerhaushalte ala Porto Allegre sind Usus in DE
  • EU-Verfassung von unten ertrotzt - auf Basis eines Referendum nach dem EU-Vertrag von Lisssabon
  • Schäuble und Schily werden auf Bewährung für die restl. 3 Jahre entlassen
  • 5% Hürde im Bund wird auf 3% gesenkt
  • CNN-von-links-und-unten in EU etabliert (TV u. Radio) - arte war der TV-Grundstock, radio blau u. radio corax waren die Radio-Basis - startet nun auch in Afrika
  • BILD seit 2 Jahren eingestellt
  • KLAR hat eine Auflage von 5 Millionen
  • Mülltrennung findet in Anlagen mit mechanisch-biologischen Verfahren statt
    • in öffentlicher Hand statt in den Händen einer "Heuschrecke" (Gelber Punkt)
    • eine Tonne für allen Hausmüll - Fehlwürfe adé!
  • ...
  • ..
  • .

--Benutzer:RedTeddy 2008-09-23 (erstellt)

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Auch eine alternative Agenda 2020!!