WAK.2007-05-04

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home Hauptseite / WAK


Werte und Wertkritik. Ökonomische und philosophische Dimensionen
14. Kolloquium des Rohrbacher Kreises

Ort und Zeit: 4. - 6. Mai 2007, Käthe-Kollwitz-Hütte, Dahlen

Programm

Freitag: Über die programmatische Debatte der Linken

  • 16:00-17:30 Uhr: Prof. Michael Brie (Berlin): Zur programmatischen Selbstfindung der neuen Linkspartei in Deutschland - eine vergleichende Analyse. Vortrag und Diskussion.
  • 18:30-21:00 Uhr: Prof. Wolfgang Methling (Rostock): Zum Wirken der Fraktion Die Linke/PDS als Oppositionspartei in Mecklenburg-Vorpommern.
  • Diskussion zu beiden Vorträgen

Samstag: Werte als programmatische Grundlage unserer Auffassungen zur nachhaltigen Entwicklung

  • 9:00-9:30 Uhr: Impulsreferat Prof. Rudolf Rochhausen (Schwerin): Kant und die moderne Naturwissenschaft
  • 9:30-10:30 Uhr: Impulsreferat Dr. Sabine Nuss (Berlin): Vom Wert geistig-kreativer Arbeit
  • 10:30-12:30 Uhr: Diskussion zu beiden Vorträgen
  • 13:45-15:15 Uhr: Dr. Hildegart Kurt (Berlin): Das Problem der Nachhaltigkeit und dessen Widerspiegelung in der Kunst.

Sonntag: Naturwissenschsftlich-technische, ökonomische und soziale Aspekte nachhaltiger Energiepolitik

  • 8:00-10:00 Prof. Gotthard Klose (Hohenroda): Kernreaktoren der neuen Generation
  • 10:00-12:00 Dr. Gregor Czisch (Institut für Elektrische Energietechnik und Rationelle Energiewandlung an der Universität Kassel): Konzepte für eine nachhaltige Energieversorgung

Anmeldung erbeten bis 14. April 2007 über die RLS Sachsen.