LD.LizenzFragen

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home > Leipziger Initiative für Offene Daten

Offene Daten und Lizenzen

Grundlegende Herangehensweise

Der Kernbestand von Daten im Repo https://github.com/LeipzigData/RDFData besteht aus Daten, die innerhalb des Projekts und seiner Vorläufer selbst erhoben oder von Projektpartnern (insbesondere API Leipzig) unter der Bedingung übernommen würden, dass diese Daten unter der CC_0-Lizenz veröffentlicht werden.

Die verwendeten Geodaten wurden zum großen Teil aus dem Open Streetmap Projekt extrahiert, so dass dieser Teil der Datensammlung nur unter der OSM-Lizenz frei weiterverwendet werden darf. Der Datenbestand ist deshalb derzeit nicht in Gänze öffentlich, sondern nur im Projektteam zugänglich.

Alle Daten (einschließlich der Geodaten) sind jedoch über den leipzig-data Sparql Endpunkt als Service frei zugänglich. Perspektivisch wird mit jeder Antwort auf eine Sparql-Anfrage eine Information über die Lizenz, unter welcher die Antwort verwendet werden kann, mitgeliefert, die für die CC-0-Lizenz die folgende Form hat:

<theDataBase> 
   <http://creativecommons.org/ns#license> <http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/> ;
   <http://creativecommons.org/ns#attributionName> "The Leipzig Open Data Project" ;
   <http://creativecommons.org/ns#attributionURL> <http://leipzig-data.de> .

Allgemeine Überlegungen

Von Anfang legt das Leipzig Data Projekt ein klares Augenmerk auf die rechtlichen Fragen, um den Intentionen des freizügigen Zugangs und der freizügigen Verwendung der entsprechenden Daten im Kontext rechtlicher Rahmenbedingungen Ausdruck zu verleihen. Hierfür sind insbesondere relevant

Über passende rechtliche Rahmen eines Public Domain (Öffentlichen Bereichs) ist in den letzten Jahren viel diskutiert worden. Im Ergebnis hat sich die CC_0-Lizenz etabliert als die genaueste Weise, den Public Domain Gedanken im heutigen weltweiten Rechtssystem auszudrücken.

At present, one of the only ways to be certain that a particular work is in the public domain worldwide is to see if the copyright holder has dedicated all rights to the work to the public domain by using CCO. (Quelle)

Ein von der Initiative zusammengetragener und fortgeschriebener Kerndatenbestand wird unter dieser Lizenz frei verfügbar sein.

Weitere Links zur Thematik