HGG.MINT-Katalog

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

MINT-Kataloge vernetzen

Vorschlag für eine Session im MINT-Barcamp 2018 der Körberstiftung am 28.9.2018 in Hamburg

Session vorgeschlagen von

Prof. Hans-Gert Gräbe
MINT-Netzwerk Leipzig, Uni Leipzig
http://leipzig-netz.de/index.php5/MINT
http://bis.informatik.uni-leipzig.de/HansGertGraebe/

Hintergrund

Als Anbieter werden wir gefühlt alle zwei Monate aufgefordert, unser Profil in einem neuen MINT-Katalog einzugeben. Im Zeitalter semantischer Technologien ist eigentlich klar, wie MINT-Kataloge vernetzt und Informationen digital ausgetauscht werden könnten. In Zeiten von Open Government könnten die MINT-Netzwerke hier mit praktischen Schritten voran gehen. Mit einem “Katalog bundesweiter MINT-Kataloge mit Einträgen aus dem mitteldeutschen Raum” als MINT-Metakatalog haben wir bei der Gründung von MINT Mitteldeutschland einen ersten solchen Schritt gewagt. Wir nutzen dabei das sich im Open Government Bereich etablierende Austauschformat DCAT. Die Datenbasis selbst wird über ein github-Projekt verwaltet (aktuell Leipzig Data, aber das kann leicht geändert werden). Ich werde den Ansatz vorstellen und möchte gern weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter für ein solches Vorhaben gewinnen.

Vorarbeiten und Links

MINT-Atlanten:

Wie gehen wir damit um?